Planung Radtour nach Wiesenburg

Da es dank Corona im April nicht möglich war, eine mehrtägige Tour zu machen, habe ich mir überlegt, eine 1 Tagestour zu machen und dabei eine bekannte Strecke zu wählen, mit dem Unterschied, dass sich der Balast in Grenzen hält. Außer Trinken, einen kleinen Snack für unterwegs, Handy und eventuell die Spiegelreflexkamera hab ich nix weiter dabei. Bei beiden vorherigen Fahrten, war die Fahrt bis Wiesenburg nur Teilstück der Fahrten Richtung Ostsee, demnach mit reichlich Gepäck. Ich selbst war dabei auch ein Teil des Gepäcks – die Waage ist unbestechlich. Inzwischen ist davon einiges weg und es tut gut. Es dürfte in der Summe wohl in Richtung 30kg leichteres Rad gehen. Nun hoffe ich noch auf günstiges Wetter, nicht zu warm, wenig Wind und dann gehts auf die Piste.

###UPDATE 03.06.2020###

Die Tour werd ich wohl am 09.06.2020 machen – nicht zu warm, nicht zu kalt und trocken

Geplant habe ich die Tour wieder mit Komoot, wobei der Weg bis Wiesenburg vorgegeben war.

Dieser Beitrag wurde unter Fahrrad veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Planung Radtour nach Wiesenburg

  1. Pingback: Fahrrad-Wartung | Unterwegs mit dem Rad!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.